Löschdecken

Brandschutzdecke für Haus und Hobby

 

Material:

imprägniertes Glasfasergewebe

 

Gewicht:

1.500 kg

 

Geeignet für:

Wohnbereich (Küche, Fernseher)

Hobbyraum

Boot

Büro (EDV)

Menschen einwickeln

 

In jedem Haushalt ein Muss!

 

Im Wohn- und Freizeitbereich lassen sich Brandgefahren nie absolut vermeiden. Viele Brände könnten bereits in der Entstehungsphase mit einer Brandschutzdecke gelöscht werden. So haben sie die Möglichkeit, das

Brandrisiko zu minimieren.

Mit der Brandschutzdecke können Sie brennende Personen, Friteusen, Ölpfannen, Rechauds, Adventskränze, Bügeleisen, Fernseher, Benzin, Sprit, Wachs etc. löschen. Die Brandschutzdecke ist aus Thermoglas, bis 1250 °C hitzebeständig, asbestfrei und elektrisch isolierend. Die Hülle ist aus weissem formbeständigen PVC - Behälter. Die Decke ist wartungsfrei und kann nach einem Einsatz einfach und umweltfreundlich mit den Glasabfällen entsorgt werden. Die Handhabung ist sehr einfach. Beidseitig an den schwarzen Auslösebändern fassen und ziehen. In die eingenähten Handtaschen greifen und als Schutzschild vor den Körper halten.

Die Brandschutzdecke langsam und kontrolliert über den Brandherd legen und liegen lassen, bis der Brandherd endgültig erstickt und abgekühlt ist.

 

CH zugelassen EN 1869.

 

 

 

Brandschutzdecke für Industrie

 

Material:

imprägniertes Glasfasergewebe

 

Gewicht:

1.6 kg

 

Geeignet für:

Restaurant / Hotel

Küchen

Industrie

 

 

 

Stahlbehälter für Industrie Brandschutzdecke

 

Stahlbehälter

 

In diesem Stahlbehälter mit vorgestanzter Wandhalterung ist die Industrielöschdecke optimal geschützt und für den Notfall griffbereit.